Lokale Beschränkung: Grenzüberschreitende Dienstleistungen

Die Mabeco Consulting AG ist der von der FINMA (Schweizerische Finanzmarktaufsicht) anerkannten Selbstregulierungsorganisation (SRO) PolyReg angeschlossen. In diesem Zusammenhang wird die Mabeco Consulting AG regelmässig geprüft und untersteht dem Schweizerischen Geldwäschereigesetz (GwG).

Diese Website kann Informationen insbesondere über Finanzdienstleistungen und -produkte enthalten, welche als ein zielgerichtetes Angebot von Bankgeschäften und Finanzdienstleistungen betrachtet werden können.

Wenn Sie auf Fortfahren klicken um diese Website besuchen zu können, bestätigen Sie, dass Sie diesen Hinweis gelesen und verstanden haben und dass Sie diese Website aus eigener Initiative besuchen und in keiner Weise von Mabeco Consulting AG angeworben wurden.

Annulieren Fortfahren

Hinweis: Falls derzeit Cookies auf Ihrem PC deaktiviert sind, müssen Sie diesen Hinweis für jeden weiteren Besuch unserer Website akzeptieren. Um dies zu verhindern, müssen Sie die Browser-Cookies aktivieren.


© 2020 Mabeco Consulting AG. Kontaktieren Sie uns.

Neben Cookies, die zur Funktionalität unseres Angebots beitragen, verwenden wir für statistische Zwecke den Facebook-Pixel, den LinkedIn-Pixel sowie Matomo Analytics. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie alle detaillierten Informationen. Mit klick auf "Einverstanden" stimmen Sie zu, dass Sie diesen Hinweis gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Einverstanden

Kunde werden    FAQ    Aktuelle Kurse

Welche Daten erfassen wir; wie und warum erfassen wir diese?
Die Daten werden erfasst, indem wir sie von Ihnen bekommen, z.B. bei der Online-Registrierung (dabei werden die Daten verschlüsselt übertragen). Die Daten werden zur Erfüllung vertraglicher Pflichten (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO), im Rahmen der Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO), auf Grund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs.1 a DSGVO) und auf Grund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO) erfasst. Außerdem erfassen wir diese Daten, um Ihnen einen größtmöglichen Service bieten zu können. Gesetzlich sind wir dazu verpflichtet, diese Daten bis zu 10 Jahre aufzubewahren.

Wir erfassen und verarbeiten folgende Daten:

  • Stammdaten zur Kontaktaufnahme (z.B. Name und Adresse)
  • Auftragsdaten (im Rahmen der Bestellprozesse)
  • Korrespondenz (z.B. Schriftverkehr)
  • Daten im Rahmen der für Sie nötigen Handels- oder Kontoführung

Wer bekommt meine Daten?
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn es existiert eine enstprechende Einwilligung oder die gesetzliche Grundlage fordert dies. Ein typischer Fall hierfür wäre z.B.:

  • Öffentliche Stellen / Aufsichtsbehörden
  • Anwälte / Notare
  • Steuerberater / Finanzamt / Wirtschaftsprüfer

Ausgenommen hiervon ist natürlich die Weitergabe an z.B. Logistikdienstleister, bei postalischem Versand von (Info-)Materialien, hier ist es erforderlich, dass Ihre Daten genutzt werden. Dabei achten wir stets darauf, dass wir nur zwingend notwendige Daten verwenden, Thema Datenminimierung.

(Kontakt-)Formulare
Wenn Sie uns über ein (Kontakt-)Formular ansprechen, werden Ihre eingegebenen Daten aus dem Formular für die Bearbeitung Ihrer Angelegenheit sowie für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen sind davon ausgenommen, z.B. Aufbewahrungsfristen.

Facebook-Pixel
Wir verwenden das Facebook-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Nachfolgend können Sie einsehen ob das Facebook-Pixel aktiviert ist und wenn ja, so können Sie es mit klick auf "Facebook-Pixel jetzt deaktivieren" entsprechend deaktivieren (es wird automatisch ein Reload der Seite ausgeführt). Wir verwenden nicht den erweiterten Abgleich.

LinkedIn-Pixel
Wir verwenden das LinkedIn-Pixel von LinkedIn für statistische Zwecke. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf LinkedIn aufgenommen und verbessert werden können. Nachfolgend können Sie einsehen ob das LinkedIn-Pixel aktiviert ist und wenn ja, so können Sie es mit klick auf "LinkedIn-Pixel jetzt deaktivieren" entsprechend deaktivieren (es wird automatisch ein Reload der Seite ausgeführt).

Matomo Analytics
Wir verwenden für statistische Zwecke, sowie zur Verbesserung unseres Angebots Matomo Analytics — gehosted auf dem eigenen Server. Dabei werden Ihre Daten anonymisiert erfasst, sodass keine Rückschlüsse auf einzelne Personen gezogen werden können.

Lokale Beschränkung: Grenzüberschreitende Dienstleistungen
Die Mabeco Consulting AG ist der von der FINMA (Schweizerische Finanzmarktaufsicht) anerkannten Selbstregulierungsorganisation (SRO) PolyReg angeschlossen. In diesem Zusammenhang wird die Mabeco Consulting AG regelmässig geprüft und untersteht dem Schweizerischen Geldwäschereigesetz (GwG). Diese Website kann Informationen insbesondere über Finanzdienstleistungen und -produkte enthalten, welche als ein zielgerichtetes Angebot von Bankgeschäften und Finanzdienstleistungen betrachtet werden können. Wenn Sie diese Website besuchen und unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, bestätigen Sie, dass Sie diesen Hinweis gelesen und verstanden haben und dass Sie diese Website aus eigener Initiative besuchen und in keiner Weise von Mabeco Consulting AG angeworben wurden.

Einverständnis zurücksetzen

Widgets
Auf einigen unserer Seiten verwenden wir von tradingview.com zur Verfügung gestellte Widgets. TradingView nutzt dabei – u.a. zu statistischen Zwecken – sogenannte Web Beacons (Zählpixel) in Verbindung mit den Diensten von Google Analytics. Auszug aus der Datenschutzerklärung von TradingView: "Web-Beacons sammeln nur begrenzte Informationen, einschließlich einer Cookie-Nummer, Uhrzeit und Datum eines Seitenaufrufs und einer Beschreibung der Seite, auf der sich das Web-Beacon befindet. Diese Beacons enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nur zur Verfolgung der Wirksamkeit der Website verwendet." Alle Informationen hierzu können Sie der Datenschutzerklärung von TradingView entnehmen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel bei der Registrierung oder der Online-Bestellung, die Sie an uns senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers https:// aufweist und ein Schloss-Symbol angezeigt wird. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiv ist, können übermittelte Daten nicht von Dritten mitgelesen werden.

Server-Log-Files
Log-Files werden automatisch von umserem Hosting-Provider erstellt und gespeichert. Dabei speichert unser Provider keine personenbezogenen Daten von Webseitenbesuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Es werden keine Cookies verwendet. Es werden folgende Daten erhoben:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Auskunft, Widerruf und Löschung von Daten
Sie können sich jederzeit bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO erfolgt, und deren Berichtigung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, es sei denn, wir können zwingend schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Empfänger eines Widerspruchs
Der Widerspruch kann formlos erfolgen, mit Angabe Ihres Namens und Adresse und sollte gerichtet werden an:

Mabeco Consulting AG
Bürgenstockstr. 5
CH-6363 Fürigen

T. +41 41 552 03 - 13
E. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir behalten uns vor, Änderungen an unseren Datenschutzrichtlinien vorzunehmen. Letzte Änderung: 7. Januar 2019